FördervereinTaunus-Tiflis e.V.
Verein zur Hilfe für das 2. Georgische
Gymnasium - Begegnungen - Kulturaustausch
Titelbanner

Kalender

Veranstaltungskalender

In Zusammenarbeit mit Georgica.de


Kinovorführung „Als wir tanzten“
17.01.2020 um 17:30 Uhr


Caligari Filmbühne, Marktplatz 9, 65183 Wiesbaden
Spielfilm, Originaltitel „And Then We Danced“, Georgien Schweden / Frankreich 2019, 105 Minuten, georgisches OmU. Regie: Levan Akin

Im Rahmen des Filmfestivals 20. Homonale

Inhalt: Für den jungen Tänzer Merab dreht sich alles um seine Tanzkarriere im georgischen Nationalballett, bis eines Tages der sorglose Irakli zur Kompanie stößt und für Merab zugleich zum größten Rivalen und Objekt der Begierde wird. Beim Internationalen Filmfestival Odessa erhielt der Film Auszeichnungen, darunter für den besten Film und den besten Schauspieler Levan Gelbakhiani.
PDF: www.wiesbaden.de/caligari


Konzert: Gitarrenduo Nick und David Kvaratskhelia und Flötistin Sabine Ambos
07.02.2019 um 19:30 Uhr


Christuskirche, Stettiner Straße 53, Bad Homburg
Veranstalter: Förderverein Taunus-Tiflis e.V.
AKTUELL auf Taunus-Tiflis.de


Bildervortrag „Georgien, ein fremdes Land mit einer beeindruckenden Kultur“
11.02.2020 um 19 Uhr

Evangelische Stadtkirche Grünberg, Gemeindesaal,
An der Stadtkirche 1, 35305 Grünberg

Beschreibung des Veranstalters: Georgien, am südlichen Kaukasus, steht in einer langen kirchlichen Tradition, die bis ins 4. Jahrhundert hineinreicht. Zahlreiche alte Klöster und Kirchen geben davon Zeugnis. Genauso spannend und beeindruckend ist Georgiens wechselvolle Geschichte, in der sich dieses kleine Land trotz zahlreicher Besatzungsmächte und Fremdherrschaften seinen Glauben und seine kulturelle Identität bis heute bewahrt hat. Dazu gehört eine eigene Sprache mit einer eigenen Schrift und der Weinbau. In seiner besonderen Herstellungsweise reicht er über mehrere tausend Jahre bis weit in die vorchristliche Zeit zurück und wird heute von der UNESCO zum immateriellen Weltkulturerbe gezählt.
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Grünberg
www.ekhn.de/dankeskunde


Stammtisch des Fördervereins Taunus-Tiflis e.V.
12.02.2020 um 19:30 Uhr


Restaurant Da Pino, Adenauerallee 2, 61440 Oberursel
AKTUELL auf Taunus-Tiflis.de


Reisebericht Armenien und Georgien
13.02.2020 um 19 Uhr

Begegnungsstätte, Aktive Senioren Wixhausen,
Ostendstraße 27 – 28, 64291 Darmstadt
Reisebericht von Gerlinde und Gero Braun.
aktive-senioren.wixhausen.de/Veranstaltungen


Georgische Tafel des Fördervereins Taunus-Tiflis e.V.
06.03.2020 um 19:30 Uhr


Vereinshaus Dornholzhausen, Saalburgstraße 158, 61350 Bad Homburg
Veranstalter: Förderverein Taunus-Tiflis e.V.
AKTUELL auf Taunus-Tiflis.de


Vortrag
„Seniorenpower - Hilfe zur Selbsthilfe in Osteuropa und Zentralasien“
13.02.2020 um 19 Uhr

Evangelische Kirche Modau, Kirchstraße 35, 64372 Ober-Ramstadt
Im Rahmen der Gottesdienst-Reihe „Kirche am Abend“
Heinz Gengenbach begleitet seit 2009 regelmäßig als Seniorexperte Projekte im Agrarbereich in Zentralasien, besonders in Georgien und Kirgisistan. Über spannende Begegnungen, die anfängliche Patenrolle der Evangelische Kirche als Entwicklungsorganisation, Hürden im Arbeitsprozess, aber auch von der Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen dort berichtet Heinz Gengenbach.
Musikalisch begleitet wird der Abend von Marc Mißkampf (Gitarre/Gesang) und Finn Krug (Orgel).
evki-modau.de


Vortragsabend
„Georgien und Deutschland – eine lange Liebe“
10.03.2020 um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr

Die Fabrik, Mittlerer Hasenpfad 5, 60598 Frankfurt
Dr. Tamara Kirschke-Jerenashvili: Deutsch-georgische Beziehungen bis zur Unabhängigkeitserklärung 1918
Dr. Hans-Günther Grigoleit: Von der ersten bis zur zweiten Republik – 70 Jahre sowjetische Dominanz
Ekaterine Kintsurashvili: Klaviermusik georgischer Komponisten
Generalkonsul Levan Diasamidze: Beziehungen zwischen Georgien und der Bundesrepublik Deutschland
Lika Tukhashvili: Reiseland Georgien
Moderation: Hannes Wirth
Eintritt 8 Euro / ermäßigt 6 Euro
Veranstalter: Generalkonsulat von Georgien und Georgica e. V.
http://www.georgica.de/Lange-Liebe/
www.facebook.com/events


„TRiO LiBERO!“ - Musik aus Georgien, Aserbaidschan und Armenien
21.03.2020 um 19:30 bis 22 Uhr


Kaisersaal, Bürgerhaus Wiesbaden-Sonnenberg, König-Adolf-Straße 6, 65191 Wiesbaden

Im Rahmen der Wiesbadener Burgfestspiele

Musik aus Georgien, Aserbaidschan, Armenien sowie russische Musik in eigener Bearbeitung des Trios. Dazu kleine kulinarische Spezialitäten
Andrey Shabashev (Piano), Olga Reiser (Querflöte), Pavel Klimashevsky (Bass)
Tickets unter wiesbadener-burgfestspiele@gmx.de
Frühbucher-Rabatt: 10 Euro / ermäßigt 8 Euro
www.wiesbadener-burgfestspiele.de


Konzert Zaza Miminoshvili und Z-Academy
28.03.2020 um 20 Uhr


Internationales Theater Frankfurt, Hanauer Landstraße 5-7 (Zoo-Passage), 60314 Frankfurt
Mit Zaza Miminoshvili, (Gitarre, Komposition, Arrangements), Beka Buchukuri (Gesang), Natalie Otto (Querflöte), Daniel Agikov (Gitarre), Ekaterine Davitashvili (Bass), Niko Charkviani (Percussion, Oboe)
Eintritt 29 Euro / ermäßigt 12 bis 20 Euro
www.internationales-theater.de


Gastspiel des Georgischen Kammerorchesters Ingolstadt
02.04.2020 um 18 Uhr

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Großer Saal, Eschersheimer Landstraße 29, 60322 Frankfurt
Programm wird noch bekannt gegeben.
georgisches-kammerorchester.de/


Workshop Georgisch Singen
24.04.2020 ab 18 Uhr bis 26.04.2020 etwa 15 Uhr


Haus am Schlosspark, Am Schlosspark 23, 65203 Wiesbaden-Biebrich
mit Edda Suckau
Gebühr 140 Euro
Informationen und Anmeldung:
edda.suckau@icloud.com oder Telefon 0152 / 34 26 27 87
https://georgisch-singen.myportfolio.com/


Mitgliederversammlung des Fördervereins Taunus-Tiflis e.V.
24.04.2020 um 19:30 Uhr


Vereinshaus Dornholzhausen, Saalburgstraße 158, 61350 Bad Homburg
AKTUELL auf Taunus-Tiflis.de


goEast Filmfestival
05.05. bis 11.05.2020

Wiesbaden, verschiedene Spielstätten
www.filmfestival-goeast.de


Volkshochschulkurs „Eine kulinarische Reise durch Georgien“
07.05.2020 von 18 Uhr bis 21:30 Uhr

IGS Mainz-Bretzenheim, Hans-Böckler-Str. 2, 55128 Mainz-Bretzenheim
Es wird ein landestypisches Fleisch- und Gemüsegericht gekocht. Natürlich darf der Wein aus der Region dazu nicht fehlen. Tipps und Informationen für Reisehungrige gehören ebenfalls zum Programm.
Dozentin Ani Hofsepyan
Teilnahmegebühr 42 Euro.
Anmeldung erforderlich: vhs@vhs-mainz.de oder 06131/ 2625-0
weiterbildungsportal.rlp.de


Workshop Georgisch Singen
28.08.2020 ab 18 Uhr bis 30.08.2020 etwa 15 Uhr


Haus am Schlosspark, Am Schlosspark 23, 65203 Wiesbaden-Biebrich
mit Edda Suckau
Gebühr 140 Euro
Informationen und Anmeldung:
edda.suckau@icloud.com oder Telefon 0152 / 34 26 27 87
https://georgisch-singen.myportfolio.com/


Kulturfahrt Georgien der Christuskirche Bad Vilbel
03.10.2020 bis 11.10.2020

Christuskirche Bad Vilbel, Grüner Weg 4, 61118 Bad Vilbel
Kosten 1385 € pro Person; Leitung Klaus Neumeier
www.ckbv.de


Konzert Katie Melua „Live in Concert 2020“
14.10.2020


Alte Oper Frankfurt, Großer Saal, Opernplatz 1, 60313 Frankfurt
Karten ab 74 Euro
Das Konzert beginnt mit dem georgischen Volkslied „Tu Ase Turpa Ikhavi“
Veranstalter: Shooter Promotions GmbH, Walter-Kolb-Straße 9-11, 60594 Frankfurt
www.reservix.de/tickets-katie-melua-live